Rekorderlös beim SOS Kinderdorfturnier



Rekorde, Rekorde, Rekorde kann das diesjährige Lingener Doppelturnier verbuchen. Zuerst mit einem Teilnehmer-
rekord von 124 Teilnehmer/innen aus 27 Vereinen und jetzt mit einem Rekorderlös von 1500 Euro für SOS Kinderdorf in Mexiko. Martin Lüken überreichte am Freitagabend Franz Rosen, Leiter der Niedersachsenaktion, den Scheck. Der Scheck war allerdings nur das Tüpfelchen auf dem i. Denn bei der Abendveranstaltung konnte der Schützenverein Darme nocheimal einen Scheck von 22,222 Euro zugunsten SOS Kinderdorf präsentieren.