Bezirksmeisterschaften Schüler


Werlter Doppel auf Rang 3

Am 4. und 5 September war der TuS Neuenhaus Ausrichter der Bezirksmeisterschaften der Schüler im Einzel, Doppel und Gemischten Doppel. Curt Müller und Hannes Köbbe (Sparta Werlte, U13) haben bei den Bezirksmeisterschaften der Schüler in Neuenhaus den dritten Rang im Jungendoppel erreicht. Insgesamt wurden 19 Titel in den vier Altersklassen U9, U11, U13 und U15 vergeben.

Erstmals wurden auch Bezirksmeister in der Altersklasse U9 ermittelt. Ursache für dieses Novum ist die sehr intensive Jugendarbeit der Vereine, die sich zunehmend bemühen, die Kinder in sehr jungen Jahren für das Badminton zu gewinnen.

Die besten Platzierungen der emsländischen Spieler im Einzel erreichten Rike Lammers (Sigiltra Sögel, Mädchen, U11), Curt Müller (Sparta Werlte, Jungen, U13) und Melanie Moll (SV Alemania Salzbergen, Mädchen, U13). Sie kamen jeweils auf den fünften Rang.